A Sudanese Tiangle @ Gängeviertel, Hamburg [vom 8. bis 17. Juni]

A Sudanese Tiangle


58
8. - 17.
Juni
19:00 - 19:00

 Facebook-Veranstaltungen
Gängeviertel
Valentinskamp / Caffamacherreihe, Hamburg, Germany
Satelliten Ausstellung der 7. Triennale der Photographie
von Eythar Jubara, Muhammed Salah Abdelaziz und Mohamed Altoum

Vernissage: 8.6.2018 ab 19 Uhr

Die Ausstellung zeigt die Arbeiten von drei aufstrebenden Künstler*innen aus der sudanesischen Hauptstadt Khartoum. In ihren Fotografien und Video-Installationen dokumentieren die drei mit ganz unterschiedlichen Motiven ihre Verbundenheit mit dem visuellen Widerstand aus afrozentrischer Perspektive.

Eythar Jubara (30) ist Fotografin und Aktivistin. In ihrer künstlerischen Auseinandersetzung diskutiert sie die alltäglichen Lebensrealitäten von Frauen in ihrem Heimatland. Ihre Arbeiten wurden unter anderem am Goethe-Institut Sudan und im Französischen Kulturzentrum in Khartum ausgestellt. In Hamburg zeigt sie neue Arbeiten, welche sich mit gesellschaftlichen Besitzansprüchen auf den weiblichen Körper auseinandersetzen. Dabei geht es vor allem um Frauen, die ihren Schmerz durch künstlerisches Arbeiten überwinden.

Muhammed Salah Abdelaziz (24) arbeitet mit seinen Bildern gegen die Dominanz und Deutungs-hoheit Weißer Wissensproduktion zu Afrika und dem Islam. Seine Arbeit wurden mit zahlreichen Preisen geehrt. Zuletzt wurden seine Fotos im Museum of Photography in New York
ausgestellt. In seinen neusten Arbeiten setzt er sich Vaterschaft als emotionalem Raum auseinander.

Mohamed Altoum's (35) Arbeiten wurden in der Vergangenheit auf dem Addis Foto Festival, Lagos Foto Festival und einer Reihe von Ausstellungen in Kenia und im Sudan gezeigt. Ausgezeichnet von AFAC und anderen angesehenen Institutionen, lebt und arbeitet er zur Zeit in Deutschland und setzt sich mit dem story telling in der afrikanischen Diaspora auseinander. In `Das Sudanesische Dreieck` zeigt er persönliche Einblicke in die Facetten nubischer Identitäten Sudan und der Diaspora.

Diese Satelliten-Ausstellung Im Rahmen der 7. Triennale der Photographie wird kuratiert von Larissa Nour, Initiatorin des Festivals ‚Yalla Khartoum‘ im Sudan und Nils Kasiske, Künstler aus dem Gängeviertel, 2015 zu Yalla Khartoum im Sudan.

Ausstellung vom 9. — 17.6.2018
Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag 15 — 19 Uhr und nach Vereinbarung
Diskussion
image
Nur registrierte Benutzer können Kommentare hinterlassen.
Registrieren Sie sich schnell oder autorisieren Sie sich.

Die nächsten Veranstaltungen @ Gängeviertel:

Am Lagerfeuer IX
Gängeviertel
In Da Wood
Gängeviertel
NOIN NOIN - 4 Tage ein Fest!
Gängeviertel

Das am meisten erwartete Veranstaltungen in Hamburg :

Alle Farben - Sechs Stunden Open Air 2018 in Hamburg
MS Dockville
Weed & Chill Open Air ❤︎ Hamburg
Stadtpark Hamburg
Beginner - Open Air Am Großmarkt Hamburg
Open Air am Großmarkt
Beginner - Open Air 2018
Open Air am Großmarkt
MS Dockville 2018
MS Dockville
Veganes Straßenfest Hamburg 2018
Spielbudenplatz
Parade der Traditionsschiffe
Elbe und Meer
Summer Closing 2018
Hammaburg Fest 2018
Open Air am Großmarkt
Die populärsten Veranstaltungen in Deinem News Feed!